NEIN zur irreführenden SVP-Familieninitiative

Mein Votum gegen die SVP-Familieninitiative. Die Initiative gibt vor, die Wahlfreiheit zu schützen und verschiedene Familienformen gleichzustellen. Faktisch führt sie zu einer massiven Steuerentlastung reicher Familien. Für eine echte Wahlfreiheit braucht es aber genau umgekehrt die Unterstützung jener weniger reichen Familien, welche gerne ein klassisches Familienmodell leben oder die Familienarbeit echt zwischen Mann und Frau teilen möchten – dies heute aber aus finanziellen Gründen nicht können.