Erfolgreicher Lauf gegen Rassismus dank SupersponsorInnen

Einen neuen Rekord hat der 12. Lauf gegen Rassismus am Sonntag, 29.9.2013  in Zürich verzeichnet. Über 270 Läuferinnen und Läufer gingen für Toleranz, Integration und gegen Fremdenfeindlichkeit an den Start und erliefen rund 55’000 Franken für gemeinnützige Projekte.

Dank zum Teil äusserst grosszügiger SponsorInnen konnte ich persönlich mit meinen 23 Runden (9,2km) in 50 Minuten Fr. 6’455.50 erlaufen. Herzlichen Dank!

Noch mehr Fotos von fast allen TeilnehmerInnen gibt es auf der Website des Lauf gegen Rassismus.