Meine offiziellen Interessebindungen finden Sie hier auf www.parlament.ch. Zusätzlich bin ich (Parteiämter müssen bei den parl. Interessebindungen nicht angegeben werden, weil die Partei ja klar ist) im Vorstand der Grünen Stadt Zürich und im Vorstand der Grünen Kanton Zürich. Als Nationalrat bin ich auch automatisch eidgenössischer Parteidelegierter der Grünen.

Angaben auf der unabhängigen Plattform Lobbywatch

Interessebindungen INKL. EINNAHMEN/Ausgaben

Auf Anfrage von Lobbywatch.ch habe ich eine ausführliche Zusammenstellung meiner Interessebindungen gemacht. Reine Vereinsmitgliedschaften müssen in den offiziellen Interessebindungen nicht angegeben werden, hier habe ich sie auch aufgeführt, allerdings ohne Garantie der Vollständigkeit. Die wichtigen Ämter, bei denen ich Geld erhalte oder Zeit investiere, sind kursiv.

Beruf

Nationalrat
Politbüro Kampagnen & Webdesign, Einzelunternehmen, Zürich, Inhaber, Geschäftsführer [Versteuerte Einkünfte 2014: 9946.-]

Interessenbindungen und Vereinsmitgliedschaften (Stand 1.9.2016)

Amnesty International Schweiz, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 75.-]
Dachverband Regenbogenfamilien, Verein, Zürich, Unterstützungskomitee Politik [E: 0.-]
Denknetz, Verein, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 100.-]
Fussverkehr Schweiz, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 50.-]
Greenpeace Schweiz, Stiftung, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: mind. 72.-/Jahr]
Grundrechte.ch, Verein, Bern [Mitgliederbeitrag: 60.-]
Grüne Schweiz (Grüne), Verein, Bern, Geschäftsleitungsmitglied & Fraktionspräsident [Entschädigung Fraktionspräsidium: 4000.-, Mandatsabgaben NR: 9000.-]
Grüne Kanton Zürich, Verein, Zürich, Vorstandsmitglied [E: 0.-; Mitgliederbeitrag: eingeschlossen in MB Grüne Stadt Zürich; Mandatsabgaben NR: 5000.-]
Grüne Stadt Zürich, Verein, Zürich, Mitglied [E: 0.-; Mitgliederbeitrag: 540.-]
humanrights.ch, Verein, Bern, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 100.-]
Incomindios (Internationales Komitee für die Indigenen Amerikas), Verein, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 70.-]
Lobbywatch, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 50.-]
Mieterinnen- und Mieterverband Deutschschweiz, Verein, Zürich, Präsident [E: 6000.- (Monatspauschale 500.-, beinhaltet Sitzungsgeld/Spesen)]
Mobility, Luzern, Genossenschafter
Netzwerk Future, Informelle Gruppe, Bern, Mitglied des Politikerteams [E: 0.-]
Schweizerisches Arbeiterhilfswerk Zürich SAH Zürich, Verein, Zürich, Vorstand [E: 0.-]
OneGov.ch, Verein, Luzern, Präsident [E: 0.-]
Parlamentarische Gruppe Ernährungssouveränität, Parlamentarische Gruppe, Präsident [0.-]
Parlamentarische Gruppe für Menschenrechte, Parlamentarische Gruppe, Bern, Co-Präsident [E. 0.-]
Parlamentarische Gruppe Fürsorgerische Zwangsmassnahmen, Parlamentarische Gruppe, Mitglied [E: 0.-]
Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit parldigi.ch, Parlamentarische Gruppe, Kerngruppe [E: 0.-]
Pro Natura, Verein, Basel, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 70.-]
Promembro, Verein, Ko-Präsident [E: 0.-, MB: 50.-]
Public Eye (Erklärung von Bern), Verein, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 60.-]
Sans-Papiers Anlaufstelle Zürich, Verein, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 50.-], seit Ausscheiden aus dem Vorstand Ehrenpräsident
Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht, Verein, Bern, Mitglied und Mitglied Patronatskomitee [Mitgliederbeitrag: 100.-; E: 0.-]
Schweizerische Energie-Stiftung, Stiftung, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 75.-]
Schweizerischer Heimatschutz, Verein, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 60.-]
Schweizerischer Mieterinnen- und Mieterverband, Verein, Bern 23, Vizepräsident [E: 3500.- (beinhaltet Sitzungsgeld/Spesenpauschale)]
Solidarité sans frontières, Verein, Bern, Vorstand [E: 0.-, Mitgliederbeitrag: 70.-]
Swiss Music Export, Verein, Zürich, Präsident [E: 0.-]
umverkehR, Verein, Mitglied [Mitgliederbeitrag 60.-]
VCS Verkehrs-Club der Schweiz, Verein, Bern, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 75.-]
WWF Schweiz, Stiftung, Zürich, Mitglied [Mitgliederbeitrag: 70.-]

Meine Badges (Zutrittsausweise zum Bundeshaus)

Jürg Staudenmann, Alliance Sud, Klimaexperte bei Alliance Sud
Miriam Behrens, Schweizerische Flüchtlingshilfe, Generalsekretärin Schweizerische Flüchtlingshilfe

DIE OFFIZIELLEN ZAHLEN FÜR 2015 (Nationalrat)

Ich schalte hier den offiziellen Lohnausweis 2015 (PDF) für das dritte volle Parlamentsjahr online.

Meine direkt auf das Amt bezogenen Ausgaben betrugen – neben Hotel/Miete und Essen in Bern – über 30’000.-, insbesondere:

  • 20’575.- Pers. Mitarbeiterin
  • 6’000.- Mandatsabgabe Grüne Schweiz
  • 5’000.- Mandatsabgabe Grüne Kanton Zürich

DIE OFFIZIELLEN ZAHLEN FÜR 2014 (Nationalrat)

Ich schalte hier den offiziellen Lohnausweis 2014 (PDF) für das dritte volle Parlamentsjahr online. Wegen der Übernahme des Fraktionspräsidiums musste ich den Sitz in der zweiten Kommission (SiK-N) wieder abgeben, dafür erhielt ich für die Leitung der Fraktion pro Sitzung jeweils ein zusätzliches Taggeld wie dies auch Kommissionspräsidien erhalten.

Meine direkt auf das Amt bezogenen Ausgaben betrugen – neben Hotel und Essen in Bern – um die 30’000.-, insbesondere:

  • 18’950.- Pers. Mitarbeiterin
  •  6’000.- Mandatsabgabe Grüne Schweiz
  •  5’000.- Mandatsabgabe Grüne Kanton Zürich

Die offiziellen Zahlen für 2013 (Nationalrat)

Ich schalte hier den offiziellen Lohnausweis 2013 (PDF) für das zweite volle Parlamentsjahr online. Weil ich eine zeitlang in  in zwei Kommissionen tätig war, ist das Sitzungsgeld etwas höher ausgefallen als 2012:

Entschädigungen (steuerpflichtig) für Sitzungsgeld und Vorbereitungsarbeit: 67’139.80
Vorsorgeentschädigung (steuerpflichtig): 10’108.60
Abzüglich AHV/ALV/IV/EO (4195.05) macht das eine steuerbare Entschädigung von 73’052.35

Dazu kommen total 57’784.90 Entschädigungen (steuerfrei) für Mahlzeiten 9’994.-, Mahlzeiten und Übernachtungen im Ausland 790.-, Übernachtungen 9’360.-, Reiseentschädigung (GA) 4640.-, Jahresentschädigung für Pers. MitarbeiterIn und Sachausgaben 33’000.-

Die offiziellen Zahlen für 2012

Update 30.1.2013: Soeben habe ich den Lohnausweis 2012 (PDF) für das erste volle Parlamentsjahr erhalten. Dieses umfasst natürlich nicht die Zahlungen im allerersten Monat als Nationalrat (Dezember 2011). Fazit:

Entschädigungen (steuerpflichtig) für Sitzungsgeld und Vorbereitungsarbeit: 60’761.70
Vorsorgeentschädigung (steuerpflichtig): 10’023.00
Abzüglich AHV/ALV/IV/EO (3797.60) macht das eine steuerbare Entschädigung von 66’987.10

Dazu kommen total 55’775.10 Entschädigungen (steuerfrei) für Mahlzeiten 9’185.-, Übernachtungen 9’590.-, Reiseentschädigung (GA) 4729.15, Jahresentschädigung für Pers. MitarbeiterIn und Sachausgaben 32’270.-

Umfassende Finanztransparenz, Archiv (Stand Oktober 2012)

Wie im Wahlkampf angekündigt werde ich hier auch sonst transparent über meine Einkommensverhältnisse berichten. Die Auszahlungen im Abschnitt “Einkommen durch NR Mandat” sind die ausbezahlten Nettobeträge (nach Abzug Arbeitnehmerbeiträge, ohne Beitrag Altersvorsorge – analog zur Auflistung von Cédric Wermuth) für Sitzungsgelder, Grundentschädigung, Entschädigung für Mitarbeiter, Spesen für Transport (GA), Essen und Übernachtung.

Mein persönliche Ein/Ausgaben-Überblick hier in Kürze (Stand Mitte Oktober 2012), für Details bitte weiter unten schauen!!

Einkommen NR ab der Wahl bis Auszahlung Oktober ’12 101’641.12
Einkommen Erwerbstätigkeit 2012 bis 21.9.2012 21’799.55
Auslagen NR bis 25.9.2012 60’019.00 (dazu kommen Essens-/Übernachtungskosten)
NETTO 63’421.67

Einkommenssituation

 Einkommen durch NR-Mandat
Summe bis ??.10.2012: Fr. 101’641.12

13.12.2011  Auszahlung u.a. GA 1. Klasse 10’065.85
13.01.2012  Auszahlung 12’908.80
13.02.2012  Auszahlung 4’950.60
09.03.2012  Auszahlung 6’972.70
11.04.2012  Auszahlung 13’417.15
09.05.2012  Auszahlung 7’324.35
13.06.2012 Auszahlung 7’541.12
06.07.2012 Auszahlung 14’095.55
10.08.2012 Auszahlung 3’063.75
11.09.2012 Auszahlung 7’155.00
?.10.2012 Auszahlung 14’146.25

Einkommen (Lohn inkl. Spesen) 50% Stelle vpod Leiter Kampagnen und Werbung (Anstellung bis Ende Juni 2012)
Summe bis 24.9.2012: Fr. 21’799.20

23.01.2012  3’410.35
23.02.2012 3’410.35
23.03.2012 3’410.35
23.04.2012 3’973.50
23.05.2012 3’410.35
22.06.2012 4’423.05*
23.07.2012 1505.65**
24.09.2012 1665.95**

*(inkl. Anteil 13.) **Einführungsarbeiten Nachfolge

Ausgaben im engeren oder weiteren Zusammenhang mit NR-Mandat

Summe bis 25.9.2012: Fr. 60’019.00

  2011/2012 Wahlkampf netto (Kosten abzüglich Spenden Dritter) 35’013.00
Nov 2011 GA 2. Klasse statt 1. Klasse 3’350.00
29.12.2011 Mandatsabgabe GPS 1’250.00
23.03.2012 Mandatsabgabe GPS 1’500.00
16.04.2012 Mandatsabgabe GPZ 1’250.00
23.04.2012 Parl. MA 2’300.00
23.05.2012 Parl. MA 2’300.00
30.05.2012 Mitgliederbeitrag GPZ 540.00
22.06.2012 Parl. MA 2’300.00
25.06.2012 Mandatsabgabe GPS 1’500.00
02.07.2012 Klub der Grünen Freunde 100.00
10.07.2012 fb Werbung Nov 11 bis Juni 12 766.00
16.07.2012 Mandatsabgabe GPZ 1’250.00
23.07.2012 Parl. MA 2’300.00
23.08.2012 Parl. MA 2’300.00
21.09.2012 Parl. MA 750.00
25.09.2012 Mandatsabgabe GPZ 1’250.00

Ausgaben für Kampagnen (Spenden, Testimonials etc.)

unvollständig!

31.07.2012  Matronatskomitee Demo Solidarité sans frontières 200.00
15.10.2012  Zwei Testimonialinserate Kulturlandinitiative 600.00