Für einen umfassenden Begriff der Ernährungssouveränität

Mein Votum zum Geschäft Agrarpolitik 2014-2017 : ich setzte mich im Namen der Grünen und auch als Präsident der parl. Gruppe Ernährungssouveränität für einen umfassenden Begriff der Ernährungssouveränität ein, wie ihn ursprünglich die internationale Kleinbauernvereinigung via campesina definiert hat. Hier der Text, den ich aufgrund meiner Stichwortnotizen geschrieben habe, die gehaltene Rede ist leicht kürzer […] » Weiterlesen

Dr. Dr. Wagner in schlechter Gesellschaft?

Gemäss Meldung des Tages-Anzeigers versucht der VR-Präsident der Value Partners Associates und frühere FDP-Stadtrat Dr. Dr. Thomas Wagner einen Absprung in letzter Sekunde. Als RPK-Präsident bin ich froh, dass unsere Kommission der Stadt Zürich schon Anfang 2009 die Überprüfung der Zusammenarbeit mit VPA dringend ans Herz gelegt hatte. Konkret schriebe die RPK im – vom […] » Weiterlesen

Sportsfreunde

Als hätte das unerwartet klare Signal nicht genügt. Dieses Nein zum Kongresshaus-Konstrukt, in seiner unerwarteten Deutlichkeit nicht bloss durch die wehmütig nostalgische Fixierung einiger Heimatschützer auf ein paar HaefeliMoserSteiger-Locken erklärbar. Sondern Ausdruck berechtigter Zweifel an einem über die Massen komplexen PPP-Finanzkonstrukt. Ein Nein überhaupt gegen die Public-Private-Partnership, die in der ungleichen Risikoübernahme bestand. Nach dem […] » Weiterlesen