WarmLuft

Die Klima- und Energiedebatte ging mit der Präsentation der Bundesrätlichen Vorschläge in eine neue Runde. Bezeichnend, dass selbst die NZZ die zögerlichen kleinen Schrittchen des Bundesrates durch die Blume als knapp genügend bewertete – mit der Argumentation, die Minimalvorschläge liessen dann mehr Verhandlungsspielraum für einen Gegenvorschlag zur Klimainitiative. Die Kritik an der Mutlosigkeit des Bundesrates […] » Weiterlesen

Gerechtigkeit

Die aktuelle Debatte um den Klimawandel fand letzten Samstag einen Publikums-Höhepunkt mit den LiveEarth Konzerten. Mühe macht mir die vielleicht etwas amerikanische, vielleicht auch einfach sehr technokratische Herangehensweise ans Problem des Klimawandels. Für mich ist und bleibt der Umweltschutz letztlich eine Frage der Gerechtigkeit. » Weiterlesen

Klimafragen

Während wir im Kanton Zürich darauf warten, dass die SVP uns den eigentlichen Grund für ihren Widerstand gegen die Erhöhung des Opernhauskredits mitteilt (sie wollten die Beraterausgaben und die Kosten der kontinuierlich-überhasteten Abgänge im Departement Fuhrer kompensieren…), debattieren auf der südlichen Halbkugel Tausende um Fragen, welche die Zukunft auch lange nach dem Abgang aller heutigen […] » Weiterlesen