Platzangst?

Geärgert habe ich mich letzte Woche. Über eine Ferienlektüre. Das Löpfe/Vontobel Buch „Aufruhr im Paradies“. Und zwar nicht darüber, dass die Autoren die sogenannt neue Zuwanderung thematisieren. Sondern darüber, dass sie, die auf dem Umschlag selbst „Fakten statt Emotionen“ versprechen, sich vor der präzisen Analyse drücken und vieles nicht zu Ende denken. » Weiterlesen

Die Kontroverse: Soll man die Pauschalsteuer abschaffen?

Auf Einladung des «Tages-Anzeigers» debattieren Balthasar Glättli, Gemeinderat der Grünen aus Zürich, und der Zürcher FDP-Nationalrat Filippo Leutenegger alle zwei Wochen zu einem von der Redaktion vorgegebenen Thema. Heute: „Sollen reiche Ausländer auch in Zukunft von der Pauschalsteuer profitieren können? Steuerparadies für reiche Russen? Der reichste Zürcher ist kein Zürcher. Sondern der reiche Russe Viktor […] » Weiterlesen

Kein Kniefall vor dem Geldadel!

Soll die Vermögenssteuer halbiert werden, um reiche Steuerzahler im Kanton zu halten, wie es der SVP-nahe Bund der Steuerzahler fordert? Profitieren würden einmal mehr die Allerreichsten. Opfer dieser falschen Steuerpolitik des Kniefalls vor dem Geldadel wäre der real arbeitende Mittelstand. » Weiterlesen