Eine erfreuliche Verpflichtung

So deutlich hatten nur OptimistInnen ihn erwartet: den Erfolg des Rot-Grünen «Sixpacks» im ersten Durchgang der Stadtratswahlen. Immerhin war das gemeinsame Antreten und ein so klar kommuniziertes Ticket für Zürich eine Première. Das Resultat zeigt, dass eine sichtbare Zusammenarbeit von Rot und Grün durchaus beiden Seiten nützen kann. » Weiterlesen

Achtung: Die. GLP. Ist. Nicht. links.

Ich erzähle hier nichts weltbewegendes. Die GLP selbst definiert sich als „eine Partei, die vorwärts denkt, die umweltbewusst und nicht links ist.“(1) Ich gebe auch gerne zu: wenn ökologisch interessierte frühere FDP WählerInnen neu GLP wählen, weil die FDP hier sicher weniger zu bieten hat, dann freut mich das! Das Problem ist, dass laut Isopublic-Umfrage […] » Weiterlesen