Hausgemachte Zersiedelung

In einem Blogeintrag widerlegt Andreas Kyriacou die von Bastien Girod geäusserte Warnung, die durch die Zuwanderung ausgelöste Bevölkerungszunahme in der Schweiz sei schuld an der Zersiedelung unseres Landes. Kyriacou zeigt im Beitrag anhand offizieller Statistiken auf, dass der zunehmende Bedarf an Wohnraum und der beständige Ausbau der Verkehrsinfrastruktur nicht mit der Bevölkerungszunahme korrellieren. So nahm […] » Weiterlesen