Selbstbestimmungsinitiative

Das Recht des Stärkeren, der Mehrheit, bedeutet keine starke Demokratie. Nur starke Grundrechte ermöglichen auch eine starke Demokratie – und dies für jeden Einzelnen. Die Antimenschenrechts-Initiative muss klar abgelehnt werden. » Weiterlesen

Kinder im Gefängnis: auch hier.

In einem Beitrag in der Tribune de Genève erinnert die Genfer Grüne Nationalrätin Lisa Mazzone daran, dass nicht nur die USA Kinder inhaftiert. Und meint: Was uns in den USA unter Trump menschlich unerträglich erscheint, ist es nicht weniger in unseren Breitengraden. Ich habe den Kommentar auf deutsch übersetzt: » Weiterlesen

Fluchtursachen bekämpfen

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht und suchen bei uns Schutz. Anstatt die Flüchtlinge zu bekämpfen, wäre es sinnvoller, den Fluchtursachen entgegen zu treten. Wo und wie das möglich ist, zeigt eine Übersicht der Grünen EU-Parlamentarierin Ska Keller.  » Weiterlesen

Flüchtlings-Erwerbschancen stärken

Bereits 2017 zeigte eine Studie: Wenn Sprachkenntnisse von Flüchtlingen bei der Verteilung auf die Kantone berücksichtigt werden, steigt die Erwerbstätigkeit um 20%. Nun hat eine weitere Studie, die im Januar 2018 veröffentlicht wurde, gezeigt: die Erwerbsintegration lässt sich bei einer gezielten Zuteilung vermutlich noch viel stärker verbessern. Der Bund will dies nun in einem Pilot […] » Weiterlesen

Eritrea: Skandalöse Entwicklung

Zusammenarbeit mit Äthiopien? Rückreisen nach Eritrea? Für Gerhard Pfister sind das richtige Schritte. Für Balthasar Glättli eine Kapitulation von Recht und Vernunft. Die E-Mail-Debatte. » Weiterlesen