«Sorge tragen. Zukunft wagen.»

Stadtrat Züri 2018: Mein Entscheid

Bei den Zürcher Stadtratswahlen 2018 wollen die Grünen einen zweiten Sitz erobern. Ich ziehe mich aus der internen Ausmarchung über die Kandidatur der Grünen zurück. Hier im Video die Gründe für meinen Entscheid: » Weiterlesen

Imame als Feldprediger?

«Allahu akbar» in der Armee? Gerhard Pfister ist dagegen – bis wir den Islamismus im Griff haben. Balthasar Glättli sieht da hingegen eine Pionierrolle fürs Militär. » Weiterlesen

Flüchtlinge: Sprachkenntnis nutzen

Seit den 90er Jahren werden in der Schweiz Asylsuchende nach dem Zufalls-System auf die Kantone aufgeteilt. Intelligenter wäre es, bei der Zuteilung vorhandene Sprachkenntnisse mit zu berücksichtigen. Wer schon deutsch, französisch oder italienisch gelernt hat und ganz besonders, wer dies im Herkunftsland als Hauptsprache sprach, sollte bevorzugt in einen Kanton in der entsprechenden Sprachregion zugeteilt […] » Weiterlesen

Ermessen auch für Menschlichkeit

Mario Fehrs Ausgrenzung durch die Eingrenzungsbestimmungen führte in den letzten Wochen zu viel Protesten, Konflikten in der SP und sonderbaren Rechtfertigungsversuchen des SP-Regierungsrats. Eine von Marios Rechtfertigungen war, dass er ja nur im Rahmen der Gesetze handle. Opfer also der Umstände. Das stimmt natürlich nicht. Denn der Kanton Zürich vollzieht nicht einfach nach, was andere Kantone vormachen. Und was zwingend wäre. Vielmehr hat die Eingrenzungspolitik zu einem Druck auf andere Kantone geführt, mitzuziehen. […] » Weiterlesen