Dritter Anlauf gegen Mikroplastik

Bereits zweimal forderte ich erfolglos ein Schweizer Verbot von Mikroplastik in Kosmetikprodukten. Nun ist Schweden Grossbritannien gefolgt und verbietet Mikroplastik – Grund genug für mich, in der Frühlingssession einen dritten Anlauf zu nehmen. » Weiterlesen

SNB: Was tun mit dem Gewinn?

Was tun mit dem Gewinn der Nationalbank? Gerhard Pfister ist für Zurückhaltung. Balthasar Glättli eigentlich auch – ausser es geht um nachhaltige Investitionen. Die E-Mail-Debatte. » Weiterlesen

Traktor versprüht Unkrautvertilgungsmittel wie Glysophat

Moratorium für Glyphosat!

Glyphosat ist ein Herbizid und wird vor allem von Monsanto für Unkrautvertilgungsmittel eingesetzt. Es gibt Studien, welche zum Schluss kommen, dass Glyphosat krebserregend ist. Darum fordern die Grünen im September 2017 ein Moratorium für den Glyphosat-Einsatz. Zuvor war ein grüner Vorstoss zur Umsetzung des Vorsorgeprinzips bei Pestiziden vom Nationalrat klar abgelehnt worden. Hier ein Rückblick […] » Weiterlesen

Monsanto Papers: Glyphosat stoppen

Ist das Unkrautvertilgungsmittel Glyphosat krebserregend oder nicht? Die im Rahmen von “Monsanto Gate” aufgetauchten Emails legen nach, dass Monsanto bei Studien, die zeigen wollen, dass Glyphosat ungefährlich ist, heftig mitgemischt hat. Umso aktueller die Forderung der Grünen: ein Glyphosat-Moratorium bis mindestens 2022. Damit unabhängig abgeklärt werden kann, wie gefährlich Monsantos langjähriger Kassenschlager Roundup mit dem Wirkstoff Glyphosat wirklich ist. » Weiterlesen

Mikroplastik-Verbot abgelehnt :-(

In meiner Motion 16.3586 forderte ich ein Verbot von Mikroplastik in Körperpflegeprodukten. Leider wurde diese Motion am 13. Juni 2017 mit 62 zu 119 Stimmen abgelehnt! Andere Länder sind weiter: Verbote sind in den USA, Neuseeland und Kanada beschlossene Sache. » Weiterlesen